Ab dem  07.01.19    Praxis wieder bei mir zu Hause     

Berghölzli 32      1719 Brünisried

Zum Bearbeiten des Untertihtels hier nhhhhfnh

Wirbelsäulen Basis Ausgleich nach Rolf Ott

Rückenschmerzen warum?
 
Die Aufgabe des Skeletts, den Körper gegen die Schwerkraft zu halten, kann es nur bewältigen, wenn es im Lot steht und die Wirbelsäule - ähnlich einer Mastenkonstruktion bei einer Segelyacht - beim Gehen symmetrisch um das Lot herum schwingen kann.
Ist das nicht der Fall, können sich alle Gelenke von dem Scheitel bis zur Sohle verkanten, was nicht nur zu erhöhten Abnutzungserscheinungen in den betroffenen Gelenken führt, sondern über die in der Folge gestörten Spinalnerven sowie Nerven des autonomen Nervensystems (Sympathikus und Parasympathikus) außerhalb des Bewegungsapparates zu Fehlfunktionen führen kann. Ein Beckenschiefstand und daraus hervorgehende Fehlhaltungen sind oft verantwortlich für verschiedenste Schmerzzustände oder Symptome.

Bei der ganzen Behandlung kommt einem speziellen Schwingkissen eine ganz besondere Bedeutung zu. Durch sanftes Schwingen des Klienten auf dem Kissen - der Klient befindet sich dabei in Bauchlage - kommt es in der Kombination von Schwingung und Dehnung zu einer optimalen Entlastung der Wirbelsäule sowie zu einer Entspannung im ganzen Körper. Dabei werden alle Gelenke sehr sanft mobilisiert, und die optimal entlasteten Gelenke, in erster Linie die der Wirbelsäule,bewirken sogar ein Regenerieren der Bandscheiben.